IBION am Ceneri-Basistunnel

Auf dem IP Camorino stehen dir verschiedene Fahrzeugtypen zur Verfügung. Auf dem Installationsplatz, im Tunnel und der näheren Umgebung kannst du unsere E-Bikes, E-Mofas oder E-Trottis nutzen.

Mit den IBION Sharing Torrot E-Scooter gelangst du schnell und einfach von Locarno / Bellinzona zum IP Camorino und zurück. Du darfst das Fahrzeug auch über Nacht bei deiner Wohnung parkieren.

Was brauchst du dafür?

Für IBION Sharing (Torrot E-Scooters):

– Smartphone (Android / iPhone)
– IBION Apps (Sharing / Powerstation)
– Führerschein A1 (45 km/h) oder A1 (70 km/h)
– ARGE CPC oder cablex E-mailadresse zur Gratis-Nutzung

Für E-Bikes, E-Mofas und E-Trottis:

– Persönlicher PIN Code (Verantwortliche vor Ort)
– Abgeschlossene Sicherheitsschulung

Bist du dabei?

Jetzt herunterladen:

IBION Scooter Sharing App

Installiere jetzt die IBION Sharing App auf deinem Mobiltelefon und fahr los!

IBION Powerstation App

Mit der IBION Powerstation App kannst du einfach und schnell eine leere Batterie durch eine volle austauschen und sofort weiterfahren.

IBION Sharing Quickstart

IBION Sharing und IBION Powerstation.

IBION Sharing Einrichten
1. Die zwei IBION Apps (Sharing / Powerstation) aus dem Store installieren.
2. In der IBION Sharing App mit der ARGE CPC oder cablex E-Mailadresse registrieren.
3. Führerausweis per App fotografieren.
4. Warten auf Freischaltung (innerhalb 24 Stunden werktags).

IBION Sharing Nutzen
1. IBION Sharing App öffnen und Fahrzeug auswählen.
2. Helm aufsetzen.
3. Losfahren und Verkehrsregeln beachten.
4. Miete innerhalb des markierten Bereiches (Geofence) beenden.
5. Batterien wechseln bei Reichweite unter 20km (IBION Powerstation App, ARGE CPC E-Mail oder cablex Adresse und Passwort: cbt)

Fragen zur Nutzung

Wer darf IBION Sharing nutzen?
Jeder mit einer ARGE CPC oder cablex E-Mailadresse und einem Führerschein der Kategorie A1 oder A1 45 km/h.

Wer darf E-Bike, E-Mofas und E-Trottis nutzen?
Jeder mit einer abgeschlossenen Sicherheitsschulung und einem persönlichen PIN Code (von den Verantwortlichen vor Ort zu beziehen).

An wen wende ich mich bei Fragen oder Problemen mit IBION Sharing?
Bei Problemen kannst du dich ans Service Desk melden (058 221 96 97). Für Fragen zum Service kontaktiere bitte ibion.team@cablex.ch.

Bei wem muss ich mich bei einem Schaden oder einer Panne melden?
Bitte melde dich unverzüglich beim Service Desk (058 221 96 97).

Was passiert mit allfälligen Verkehrsbussen?
Verkehrsbussen musst du selber bezahlen.

Wo darf ich E-Bikes, E-Mofas, E-Trottis nutzen
Du darfst diese auf dem IP, im Tunnel und der näheren Umgebung nutzen, sofern du einen persönlichen PIN Code (von den Verantwortlichen vor Ort erhalten) besitzt.

Wo darf ich IBION Sharing nutzen?
Du darfst IBION Sharing für deine Mobilität in der Region Camarino, Locarno und Bellinzona nutzen. Die Fahrzeuge dürfen nur innerhalb der in der App gekennzeichneten Bereiche (Geofence) abgestellt werden.

Die untenstehende Graphik zeigt auf, wo die E-Scooter abgestellt werden dürfen (IBION Sharing Icon) oder wo die Batterien gewechselt werden können (IBION Powerstation Icon).

Fragen zur Haftung

Wer haftet bei der Nutzung?
Für die Nutzung bist du selber verantwortlich.

An wen wende ich mich bei Fragen ?
Für Fragen zum Service kontaktiere bitte ibion.team@cablex.ch

Fragen zu Kosten

Was kostet mich IBION?
Die Kosten für IBION werden von deinem Unternehmen / deiner Kostenstelle übernehmen.

Was passiert mit allfälligen Verkehrsbussen?
Verkehrsbussen musst du selber bezahlen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Termini e condizioni generali

Close
Go top